2013


Lesung mit Olga Grjasnowa und Dorothee Elmiger. Moderation: Guido Kalberer

Lesung mit Wilhelm Genazino. Moderation: Corina Freudiger

"Use usem Uterus" – Musikalische Lesung (Uraufführung) von Gerhard Meister und Anna Trauffer


"Die Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär". Szenische Lesung (Uraufführung). Nach einem Roman von Martin Felder, eingerichtet von Mélanie Huber. Sprecher: Jannek Petri, Cathrin Störmer und Thomas Sarbacher

"Das mir. Roger Willemsens Reiseerzählungen". Speziell für unser Festival entwickeltes Programm, das Roger Willemsen an zwei aufeinander folgenden Abend präsentierte (einmal als Ersatz-Veranstaltung für die Lesung mit dem erkrankten Harry Rowohlt). Beide Abende waren ausverkauft. 

Gerhard Rühm und Friedrich Achleitner – die beiden 83-jährigen Exponenten der legendären "Wiener Gruppe" und Pioniere der Konkreten Poesie im Gespräch mit Michael Pfister (Sternstunde Philosophie)

"Génération" – Eine poetische Installation von Isabelle Capron zum Thema Fruchtbarkeit im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit

Der heimliche Star des Festivals: Igor, der Baum.
Trickfilm-Installation von Cornelia Heusser, aus der Reihe "Fairy Trees".