Programm 2017 – Übersicht


Montag 3. Juli

Junot Díaz (USA, DOM)

Lesung des US-Pulitzer-Preisträgers und Verfassers des "bedeutendsten Romans des 21. Jahrhunderts" (BBC)

Dienstag 4. Juli

John M. Coetzee (SA, AUS)

Lesung – Der Literaturnobelpreis-Träger erzählt und spricht in einem seiner raren öffentlichen Auftritte über das Verhältnis von Mensch und Tier

Mittwoch 5. Juli

Nora Bossong (GER)

Lesung – Die preisgekrönte deutsche Autorin hat sich ins "Rotlicht" begeben und ein neues Standardwerk über Sex und Prostitution geschaffen.

+

Sexfilme, Live

Französische Sexfilme aus der Stummfilm-Zeit, live vertont von Steve Buchanan & Dadaglobal

Donnerstag 6. Juli

Anthony McCarten (NZL)

Lesung – Der oskar-nominierte, neuseeländische Bestseller-Autor liest aus seinem brillanten neuen Roman Licht

+

Anna Aaron (CH)

Konzert – Anna Aaron gilt als eine der talentiertesten und  aufregendsten Singer-Songwriterin der Schweiz. Am Festival präsentiert sie ihre düster-verstörenden Songs in einem Solo-Set.

Freitag 7. Juli

Judith Hermann (GER)

Die deutsche Starautorin liest ihre neuen Erzählungen

+

Frank Spilker (GER)

Konzert und Lesung – Der Frontmann der Hamburger Kultband "Die Sterne" spielt eine Auswahl seiner besten Songs und liest aus seinem Roman Es interessiert mich nicht, aber das kann ich nicht beweisen.

Samstag 8. Juli

Yvonne A. Owuor (KEN)

Lesung – Der Shooting-Star aus Kenya liest aus ihrem hochgelobten Debüt-Roman Der Ort, an dem die Reise endet 

+

JOZIA (SA)

Konzert – Die Pop-Sirene aus Südafrika stellt ihr grossartiges Debüt- Album 'Mamokebe' vor

Sonntag 9. Juli

Jochen Distelmeyer (GER)

Jurczok 1001 (CH)

Amina Abdulkadir (CH)

Ariane v. Graffenried (CH)

Words on Stage – Der Abend vereint eine Auswahl der besten Pop-Poeten und Performerinnen des deutschsprachigen Raums.